9mal Wiener Wege wandeln

Es gibt Menschen, die halten Bewegung für gesund. Und es gibt Studien, die besagen, dass das Atmen im Wald noch ein bisschen bessere Auswirkungen auf den Körper hat als knapp neben einer Autobahn. Was macht da bloß eine Kombination aus beidem mit uns?

Das lässt sich im Eigenversuch ausprobieren. Wien ist die einzige Millionenstadt der Welt mit 50 Prozent Grünanteil und sogar einem eigenen Nationalpark im Stadtgebiet (die Lobau!). Neun Stadtwanderwege sind in Wien ausgeschildert, auch ganz rundherum kann man marschieren. Wer will, kann sich das Erklimmen der Hügel oder die Wunder der erwanderten Ebenen sogar ganz traditionell wie im Hochgebirge abstempeln lassen.

Alternativ oder zusätzlich lässt sich eine App herunterladen oder man besorgt sich gratis Wanderbroschüren oder sieht sich das Wegenetz vorher via Internet an. Informationen über Wanderwege, -nadeln, Gasthäuser und Kinderspielplätze am Weg gibt es unter www.wien.gv.at/umwelt

Wanderkarte App im App Store

Wanderwege App im Play Store